Archos

Hello world! Please change me in Site Preferences -> This Category/Section -> Lower Description Bar

01

Okt 2011

ARCHOS 10.1 internet tablet

in Archos

Ein Tablet-PC soll nicht nur schön und elegant aussehen, sondern sollte auch neue Möglichkeiten des technischen Fortschritts widerspiegeln. Dabei sind auch die individuellen Ansprüche, vor allem an die Funktionalität, genauso zu bewerten wie der optische Eindruck. So möchte nun auch der französische Hersteller Archos seine Konkurrenz unter Druck bringen. Mit dem Archos 10.1 Internet Tablet-PC wurde ein Tablet-PC vorgestellt, der neue Akzente setzt.

Der Tablet-PC im Tablet-Test

Tablet-PC sind nicht nur als ein Trend zu bewerten, sondern stellen eine neue Chance dar, um noch effektiver den individuellen Ansprüchen der User gerecht werden zu können. Wichtige Kriterien für einen Tablet-PC sind dabei eine optimierte Anwendungsfreundlichkeit und klare technische Konturen. Dabei sollten die Geräte entsprechend ausgreift sein, um den Nutzer nicht vor zusätzliche Probleme zu stellen. Welchen Tablet-Computer ein Nutzer für sich entdeckt, hängt dabei oft nicht nur von den reinen technischen Ansprüchen ab. Auch die Optik eines Gerätes wirkt nicht selten mit kauf entscheidend. Ein Tablet-Test kann dabei eine Empfehlung abgeben, und listet sinnvolle Kriterien auf, die es gilt, unter bestimmten Umständen, zu berücksichtigen. So bringt das Archos 10.1 Internet-Tablet dem Nutzer Freuden über ein 10,1 Zoll großes Display und bewegt sich rein preislich wohl eher im unteren Mittelfeld. Unter Umständen kann das Gerät eventuell als so genanntes Einsteigergerät seine Kunden finden. Setzt man im Vergleich die Ausstattung den Konkurrenten gegenüber, werden Fans von einem Tablet-PC Begeisterung versprühen.

Über das 10,1 Zoll große Display kommen satte 1.280 x 800 Pixel und der Dual-Core-Prozessor Cortex A9 OMAP4460 überträgt eine beachtliche 1,5 GHz Taktrate. Diese wird von 3D Open GL – ES 2.0 unterstützt. Mit dieser Grafikpower setzt sich dieses Modell an die Spitze der Android-Tablet, die auf dem Markt erhältlich sind. Somit sollte es auch zu keinerlei Problemen mit dem gleichzeitigen Betrieb verschiedener Apps geben.

Die Hardware beim Archos 10.1 Internet-Tablet

Was der Nutzer sich von einem Tablet-PC wünschen könnte, ist in dem Archos 10.1 Internet-Tablet enthalten. Die integrierte Frontkamera mit HD Format ist geeignet für Videotelefonie und bringt zusätzlichen Spaß bei der Nutzung. Enthalten ist auch ein GPS Empfänger und ein HDMI-Ausgang. Dieser eignet sich perfekt für eine Übertragung von Videos im HD-Format auf externe Geräte. Ebenfalls vorhanden sind WLAN und ein Kompass. Sehr gut ausgestattet ist das Archos 10.1 Internet-Tablet hinsichtlich der Speicherkapazitäten. So kann der Kunde wählen, ob er eine 16 GB oder eine 250-GB-Festplatte haben möchte. Für die Ausführung mit 16 GB steht dann zusätzlich noch ein Steckplatz für eine micro SD-Speicherkarte zur Verfügung.

Fazit für Archos 10.1 Internet-Tablet

Beeindruckend nicht nur in der Ausgestaltung und im Preis kann dieses Gerät zu einer ernst zu nehmenden Konkurrenz für etablierte Marken sein. Auch wenn ein integriertes UMTS nicht zur Verfügung steht, so wird dies mittels einem UMTS Stick, der zusätzlich angeschlossen werden kann, sofort ausgeglichen. Mit dem Betriebssystem Android 3.1 ist das Gerät genau am Pulsschlag der Zeit und geht sehr professionell auf seine Kunden zu. Damit sollte die nächste Runde der Konkurrenten eröffnet sein.

Please select the social network you want to share this page with:

We like you too :)

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec tincidunt dapibus dui, necimas condimentum ante auctor vitae. Praesent id magna eget libero consequat mollis.

No comments yet

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>